"Der Prozess hat mich viel mehr fasziniert als das Ergebnis"

Mit Python und PDF zum eigenen Spiel: Wir haben mit Undying-Dusk-Macher Lucas Cimon über die Zukunft der Interaktivität und die Vorteile von Open-Source-Software gesprochen.

"Der Prozess hat mich viel mehr fasziniert als das Ergebnis"
Lucas Cimon ist der Entwickler hinter Undying Dusk. (Quelle: Privat)

Dieser Artikel geht noch weiter...

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare zu lesen und selbst zu schreiben.
Wenn du schon einen Account hast, gib einfach deine E-Mail-Adresse ein.