"Wir wollen Computern unseren Willen aufzwingen"

Paul Wolinski hat mit seiner Band 65daysofstatic den prozeduralen Soundtrack zu No Man's Sky geschrieben. Im Interview erklärt er, wie das seinen kreativen Schaffensprozess beeinflusst hat.

"Wir wollen Computern unseren Willen aufzwingen"

Dieser Artikel geht noch weiter...

Kommentare

Melde dich an, um Kommentare zu lesen und selbst zu schreiben.
Wenn du schon einen Account hast, gib einfach deine E-Mail-Adresse ein.